DFLA – Digital Female Leader Award 2018

So langsam ist es angekommen, was da gestern beim #DFLA18 passiert ist. Ich habe tatsächlich den Award in der Kategorie #SocialHero erhalten. Als Lehrerin. WOW! Ich freue mich so sehr darüber, dass die Themen Bildung & Digitalisierung durch den Award sichtbar(er) gemacht werden. Es gibt noch sehr viel zu tun, klar, aber wir sind auf dem Weg. Es gilt also auch hier #turnthedigitalon & #keepgoing. 💪🏻

Ich möchte mich nochmals herzlichst bei Verena Bender & Steffi Tönjes bedanken, ohne die das gar nicht möglich gewesen wäre. Sie haben mich damals nominiert. Ich selbst hätte mich das nicht getraut – was soll ich als Lehrerin denn unter diesen ganzen tollen Frauen, die in großen Unternehmen und/oder hippen StartUps arbeiten?. Doch die beiden haben an “Toller Unterricht” und mich als “Visionärin”, wie sie sagten, geglaubt.
Mein Dank gilt auch der Community, die für mich beim #AudienceAward abgestimmt hat. Schon da habe ich so viele tolle Nachrichten bekommen und konnte es kaum fassen, wie viele Leute mich unterstützen wollten.

Natürlich darf auch ein riesiges Dankeschön an Tijen Onaran und alle bei Global Digital Women nicht fehlen, die den Award und alles drumherum überhaupt möglich machten. Ihr habt grandiose Arbeit geleistet und es war wirklich eine atemberaubende Veranstaltung als Krönung!
Last but not least geht mein Dank an all diejenigen, die mich auf den unterschiedlichsten Wegen beglückwünschten – online und offline. Mir wurde so viel positive Energie, Unterstützung und Schulterklopfen von (noch) Fremden, Freunden, Bekannten, der Familie und auch bereits Schülern & Eltern entgegengebracht, dass ich ganz gerührt war und noch bin. Gerade mit solch einem Thema, das viele Skeptiker v.a. im Bildungsbereich hat, bin ich eher Gegen- als Rückenwind gewohnt. Vielleicht fühlte ich mich deshalb gestern Abend auch so als würde ich ein kleines bisschen über den Boden schweben (ok, vielleicht waren daran auch die ungewohnt hohen Absätze schuld 😉).

Ich starte also morgen mit einem großartigen Gefühl in eine neue Woche, meine Geburtstagswoche 🥳, und werde mit neuem Mut und neuer Energie – und ‘nem AWARD – weiter “digitalisieren”. T.H.A.N.K. Y.O.U.!

1 Kommentar

Schreibe einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Pflichtfelder sind mit * markiert.

Beitragskommentare