5 Tipps zum Üben der Schreibkompetenz

5 Tipps zum Üben der Schreibkompetenz „What would you do if when you ok so he said yes would go?” Das war der Aufhänger meines Reels zur Korrektur der Englisch-Arbeiten. Neben dieser lustigen Seite wollte ich ganz konkret wissen, wie andere Lehrkräfte vor allem das freie Schreiben im Englischunterricht fördern. Herausgekommen sind ganz viele Tipps…

Fünf Stufen zur Reichsgründung – Eine Storytelling-Einheit

Fünf Stufen zur Reichsgründung – Eine Storytelling-Einheit Die gesamte PowerPoint-Präsentation mit allen Bildern und Animationen kannst du dir weiter unten kostenlos herunterladen. Diese Mini-Einheit für die achte Klasse (bei meinen 70-Minuten-Stunden brauche ich zwischen 2-3 Stunden) auf dem Weg zur Reichsgründung stellt einen Übergang dar. Hinweis: Man kann Vieles davon auch in der Oberstufe verwenden,…

Extra-Aufgaben

Die Ausgangslage ← Dieser Post von 45Minuten auf Instagram ist der Anstoß für diesen Artikel. Viele Lehrkräfte kommentierten auf die Fragen, ob sie Gelegenheit zur Notenverbesserung geben und wie. Die Bandbreite der Antworten und Erklärungen ist groß: es reicht von einfach nur „Nein“ über „Wenn es zum Thema passt“ bis hin zu „Immer, auch eine…

Aufgeklärte Einsprachigkeit in der Praxis

“In English, please!” Wer kennt nicht diese Aufforderung der Englisch-Lehrkraft, wenn man gerade mal eben nicht die Vokabeln wusste und es schnell auf Deutsch gesagt hat. Egal, ob es zum Thema passte, sogar die richtige Antwort war oder man aufgrund dringlicher Toilettenbedürfnisse nicht mehr auf Englisch denken konnte. Man MUSSTE auf Englisch sprechen, sonst wurde…

Impfpflicht – im Kaiserreich und heute

Vor Kurzem wurde das neue Material zur Impfpflicht im Kaiserreich von SEGU Geschichte veröffentlicht. Schon beim ersten Drüberschauen gefiel es mir so gut, dass ich es direkt nach den Ferien in meinem Leistungskurs Geschichte einsetzen wollte. Heute fand diese Stunde statt und es lief hervorragend. Selten gibt es einen Gegenwartsbezug, der so passend ist. Vor…

Klassenarbeit: Lernlandkarte, Heldenpose und Bewertungsbogen

Klassenarbeit: Lernlandkarte, Heldenpose und Bewertungsbogen Die Klassenarbeit findet zwar (meist noch) an einem Tag in einer Stunde statt, aber die Vor- und auch Nachbereitung sind ebenso wichtig! In Anlehnung an die „Lernlandkarte” von Cornelsen, die im Lehrermaterial zu den Access-Englischbüchern zu jeder Unit zu finden ist, erstelle ich mittlerweile für jede Klassenarbeit eine Übersicht, was…

Bausteinprinzip – Buchstäblich!

Bausteinprinzip – Buchstäblich! Ich liebe ja Grammatik, ich muss es nochmals sagen. Gerade auf Latein ist aus meiner Sicht Vieles logisch und strukturiert, sodass man sich das Schema einmal merken und dann damit arbeiten kann. Genau dieses Prinzip, oder auch die Liebe dazu, wollte ich in meinem Lateinkurs nutzen als es um die Einführung einer…

Laufvokabeln

Laufvokabeln 🏃🏻‍♀️🏃🏻‍♂️ Vor einiger Zeit habe ich diese kleine Methode bei Instagram vorgestellt. Hier möchte ich es noch ausführlicher darstellen und ich darf auch den Verlaufsplan und die Arbeitsblätter von Frau Latein veröffentlichen, die diese Methode ein bisschen abgeändert hat – mit etwas mehr Vorarbeit durch die Lehrkraft. Meine Basis-Variante In der Lateinstunde haben wir…

Lehrervortrag mal anders

Lehrervortrag mal anders Ja, richtig gelesen. Lehrervortrag! Auch hat dieser in meinem Unterricht ganz klar seinen Platz. Niemals eine ganze Stunde und auch niemals als DIE Methode, aber Inputs von ein paar Minuten spielen auch in jedem kooperativen Setting eine wichtige Rolle. In meinem Leistungskurs Geschichte wollte ich eine Art Lehrervortrag einbinden, aber eben “mal…